Mittwoch, 1. März 2017

Der Monat Februar 2017 in der Bücherhöhle

Liebe Höhlenbesucher!

Wieder ist ein Monat rum und ich zeige euch, wie mein Februar lesetechnisch so verlaufen ist.



Insgesamt habe ich 15 Bücher gelesen, 10 rezensiert und keins abgebrochen. Damit bin ich wieder sehr zufrieden, obwohl ich mir keinerlei Ziele setze. Das ist dann doch eher auf die Buchauswahl bezogen. Gelesene Bücher waren u.a. diese hier:





Im vergangenen Monat gab es relativ viele Rezensionsexemplare, so dass ich wenig anderes gelesen habe. Gab aber ja auch sooo viele tolle neue Bücher...

Einige Highlights hatte ich auch, so dass es für den Februar endlich wieder ein 


gibt. Nach langem Überlegen habe ich mich für dieses Schätzchen entschieden:


Meine Rezi dazu könnt ihr gerne an dieser Stelle noch einmal nachlesen - weitere Worte sind da überflüssig ;)

Mein Flop des Monats war:


Ich hatte mir echt einiges von dem Buch erhofft, wurde aber mit Langeweile überrascht. Teil 2 werde ich wohl eher nicht lesen.

Meine beendeten Reihen sind:

Nightmares-Trilogie von Jason Segel
Trilogie von Heidrun Wagner
Feder-Dilogie von Elisabeth Denis

Auch habe ich wieder ein neues Hörbuch angefangen, und zwar dieses hier:


Es war mal etwas komplett Neues, da ich das Buch dazu nicht gelesen habe. Bis jetzt gefällt es mir ganz gut, manchmal ist es etwas irritierend, dass es 3 Sprecher gibt. Ist mir in dieser Form bisher noch nicht untergekommen. Naja, mal sehen, wie es weitergeht und ob sich Teil 2 für mich lohnt.


Die Bildrechte liegen selbstverständlich bei den entsprechenden Verlagen!

Eure
Claudia


Kommentare:

  1. Hey liebe Claudia,

    wow da warst du echt richtig fleißig! Ich habe im Februar auch nur Rezi-Ex und Leserundenbücher gelesen. Allerdings nur halb so viele wie du ;-)
    Das ist mir bisher auch noch nicht untergekommen, dass ein Hörbuch 3 Sprecher hat. Außer natürlich bei Kinderhörbüchern ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, liebe Sandra,

      finde ich auch etwas komisch beim Hörbuch. Aber es ist da so, dass es einen Sprecher gibt, dann die weibliche Protagonistin und den männlichen. Ist nicht schlecht, aber die Stimme von dem Prinzen gefällt mir nur so mittelmäßig.

      LG:)

      Löschen
  2. Hey :)
    Das war aber ein erfolgreicher Lesemonat bei dir :)
    Das Herz zwischen den Zeilen habe ich als Buch gelesen und nicht als Hrbuch gehört. Ich habe dazu auch eine Rezension auf meinem Blog geschrieben, wenn du willst schau doch mal vorbei. Ich würde mich sehr freuen.
    LG Melie :)
    http://melanies-buecherwelt.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Melie,

      da schau ich doch auf jeden Fall nachher mal bei dir vorbei. Interessiert mich ja schon :)

      LG:)

      Löschen
  3. Hallo Claudia,

    das sieht nach einem wirklich tollen Monat aus! Da hast du ja viel geschafft in dem kurzen Monat :) Herz zwischen den Zeilen möchte ich tatsächlich auch noch hören. Leider waren die Kritiken nicht soooo toll, weshalb ich es dann doch wieder gelassen habe... Ich bin gespannt, wie es dir gefällt!

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Meiky,

      waren ja auch ein paar Bücher dabei, die relativ dünn waren;)
      Ich habe dazu bisher noch gar keine Kritiken gelesen, aber vom Hocker haut mich die Story (wenigstens beim Hörbuch) auch noch nicht wirklich. Aber ein bisschen habe ich ja noch :)

      LG:)

      Löschen
  4. Hey Claudia,

    wow, das ist aber ein buchreicher Lesemonat gewesen! Wenn die Bücher dir noch dazu gefallen haben, ist das ja gleich doppelt erfreulich. Ich habe "Nightmares" noch nicht gelesen, aber als Neuzugang zu verzeichnen letzten Monat. Vielleicht komme ich im April dazu, die Reihe weiter zu lesen. Auf meiner Wunschliste steht außerdem die Reihe von Melinda Salisbury. Bis ich aber dazu komme, ist die vermutlich schon komplett erschienen. :D

    Liebe Grüße und viel Erfolg im März,
    Jenny von Jennys Bücherkiste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Jenny,

      ich war auch erstaunt, dass es wirklich so viele echt tolle Bücher waren. Für ein Highlight sich zu entscheiden war richtig schwierig...
      Melinda Salisbury hat sich mit diesem 2. Teil echt gesteigert, ich hoffe, dass Band 3 nicht all zu lange auf sich warten lässt! Das ist dann bei dir natürlich ein Vorteil ;)

      Dankeschön und lg:)

      Löschen
  5. Hallo Claudia!

    Da hast du ja wieder einiges geschafft :D
    Und Nightmares 3 O.O Das hatte ich völlig aus den Augen verloren, mir hatten die ersten beiden Bände ja gut gefallen :)

    Vom 2. Band Sunshine Girl war ich ja ein bisschen enttäuscht, aber das ist einfach der "Jugendbuch-Genre-Stil", den es zuhauf gibt, das ist mir mittlerweile einfach ein bisschen zu langweilig und typisch. Man kennt es halt schon zu gut. Dafür war der erste Band ja mal ein bisschen anders. Ich hoffe, dass der 3. wieder etwas ungewöhnlicher wird und auch ein bisschen gruseliger :D

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Aleshanee,

      oh ja, die waren auch echt super! Band 3 liegt für mich ein Stückchen hinter ihnen zurück, weil es nicht ganz so spannend war. Aber das ist wirklich Meckern auf hohem Niveau;)
      Da gibt es wirklich nicht viel Neues, manchmal bin ich in der Beziehung auch echt übersättigt. Da tut ein Genrewechsel beim Lesen schon ganz gut. Das hoffe ich auch, hat mir in diesem Teil sehr gefehlt.

      LG:)

      Löschen
  6. Hallo Claudia :)

    Toller Lesemonat. Als ich dich suchte steht auf meiner Wunschliste und bei Goddess of Poison sollte ich mir auch mal den zweiten zulegen. ;) Von der Reihe von Heidrun Wagner wurde mir schon vorgeschwärmt, deshalb wird die wohl auch ganz bald einziehen. ;)

    Mein Herz zwischen den Zeilen fand ich richtig niedlich. Ist aber schon einige Jahre her, seitdem ich das gelesen habe.

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Anni!

      The Sleeping Prince ist wirklich noch besser als Band 1, lohnt sich also:) Die Reihe war auch richtig toll, obwohl mir Band 1 noch am besten gefallen hat. Wahrscheinlich weil es da noch etwas ganz Besonderes war, was mir im letzten Band echt gefehlt hat. Aber lesenswert ist die Reihe auf jeden Fall!
      Ich bin schon gespannt, wie mir der Rest des Hörbuchs gefällt. Niedlich trifft es bisher ganz gut :D

      LG:)

      Löschen
  7. Hallo :)
    von diesen Bücher kenne ich leider keins. Nightmares hört sich interessant an.
    Nebenbei bleibe ich hier gerne als Leserin
    das war mein Monat
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      die Nightmares-Trilogie ist wirklich ganz toll, kann ich nur empfehlen!
      Das freut mich - herzlich willkommen!

      LG:)

      Löschen
  8. Juhu Claudia :)

    Da haste ja einiges gelesen. Das freut mich immer sehr, wenn ich das von Freunden lese. Witzig finde ich ja, dass ich auch so ne Person bin, die eigentlich immer erst das Buch gelesen hat, bevor das Hörbuch/Hörspiel gehört wird. Ich sollte es mal wie du machen. Einfach mal ins Hörbuch eintauchen und verzaubern lassen. Jaaaaa das mach ich mal. Vielen Dank. Du hast mich nun inspiriert. *.*

    Herzliche Grüße Sasija aus der Tardis <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Sassi,

      das tut zwischendurch immer mal ganz gut. Mir ist es dabei auch egal, ob ich das Buch schon gelesen habe oder nicht. Hat beides seinen Reiz :D
      Das freut mich doch, mach das unbedingt, entspannt sehr :)

      LG <3

      Löschen
  9. Hallo Claudia,

    Du hast ja auch eine gute Mischung bei deinen gelesenen Büchern. Ich kenne noch keines davon, aber "Mein Herz zwischen den Zeilen" liegt schon auf dem SUB bereit. Auch "Als ich dich suchte" interessiert mich. Ist das eigentlich ein Einzelband oder eine Reihe?
    Ich wünsche Dir einen ebenso schönen März.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Andrea,

      das ist auf jeden Fall ein Einzelband, was zwischendurch ja immer sehr erfrischend ist.
      Danke, ebenso!

      LG:)

      Löschen
  10. Hey Claudia,

    vielen Dank, dass du bei mir vorbei geschaut hast ♥
    Als ich dich suchte finde ich vom Cover her auch schon sehr ansprechend, weshalb es unbedingt auf meine Wunschliste muss.
    Du hast ja gut was geschafft im Februar :)
    Ich hoffe, dass der nächste auch so erfolgreich wird.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Charleen,

      sehr gerne und danke ebenfalls für deinen Besuch!
      Das Buch war auch echt gut, das Ende für mich absolut überraschend.
      Mal schauen;)

      LG:)

      Löschen