Dienstag, 1. März 2016

Höhlenbuch des Monats ... Februar 2016

Liebe Höhlenbesucher!

Auch für den vergangenen Monat habe ich wieder ein


gewählt. Ich habe mehrere tolle Bücher gelesen, die alle den Titel verdient hätten. Deshalb habe ich mich für den Monat Februar für 2 Bücher entschieden...



Ich bin Princess X von Cherie Priest

Meine Rezension ging dazu am 08. Februar online und die könnt ihr hier nachlesen. Den Klappentext habe ich aber auch noch einmal für euch:

Zwei beste Freundinnen erfanden vor Jahren zusammen eine ganz besondere Comicfigur: Princess X. Libby zeichnete die Comicstrips, May schrieb die Texte und ihre gemeinsame Heldin besiegte alles Böse und überwand alle Hindernisse, die sich ihr in den Weg stellten. Doch als Libby bei einem tragischen Autounfall ums Leben kommt, stirbt Princess X mit ihr.
Jahre vergehen bis May bei einem Spaziergang durch Seattle zufällig ein Princess X-Sticker ins Auge fällt. Und plötzlich sieht sie ihre alte Heldin überall: Patches, Graffiti, Aufkleber. Und sie entdeckt die Website www.princess-x.de – und darauf einen Webcomic, der die Abenteuer von Princess X erzählt. Doch das ist unmöglich, dann Princess X war Libbys und Mays Geheimnis!

(Quelle: Verlag)

Mehr brauche ich dazu wohl auch nicht mehr sagen, es steht alles Wichtige in der Rezi :) Auf jeden Fall eine absolute Empfehlung von mir, was ich nur anhand des Covers eigentlich nicht gedacht hätte. Das Buch hat mich überrascht und voll gepunktet!

Und als zweites Highlight habe ich mich für dieses Buch entschieden:


The Returned - Die Vergangenheit kehrt zurück von Seth Patrick

Meine Rezi wird es dazu pünktlich zum Erscheinungstermin am 08.03.2016 geben. Aber hier ist schon einmal ein Teil des Klappentextes:

In einer idyllischen Kleinstadt in den französischen Alpen kehren plötzlich längst verstorbene Bewohner zurück. Allerdings nicht als blutrünstige Zombies, sondern als scheinbar ganz normale Menschen – unverändert, seit sie gestorben sind. All diese Wiederkehrer wissen zunächst nicht, dass sie gestorben sind und wollen nun ihr altes Leben wieder aufnehmen. Das es so jedoch nicht mehr gibt ...

(Quelle: Verlag)

Ich habe bewusst nur einen Teil des Inhalts genommen, genau wie in meiner Rezi. Ich denke, dass der Rest schon zu viel vorweg nimmt. Ich kann euch nur sagen, dass dieses Buch echt der Knaller ist und nicht einfach nur irgend so ein "Zombieabklatsch". Mich hat es stellenweise sehr gegruselt, es ist absolut spannend und ihr müsst es einfach lesen!!! 

Das waren meine 2 herausstechenden Highlights für den Februar. Welches Buch war euer Buch des Monats?

Eure
Claudia

Kommentare:

  1. Huhu liebe Claudia,

    da bin ich wieder ;-)
    Und The Returned wartet hier auch noch auf mich. Bin die letzten zwei Wochen überhaupt nicht zum lesen gekommen :-D
    Aber ich freue mich schon sehr auf das Buch, da es ja ein echtes Highlight von dir ist.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du wieder da bist, liebe Sandra! Ich hoffe, alles ist gut und man darf gratulieren? Bücher sind zwar immer noch toll, aber ich denke, da gibt es jetzt noch etwas Tolleres, was deine Zeit beanspruchen wird:D Viel Spaß mit dem Buch und ganz, ganz liebe Grüße<3

      Löschen