Montag, 1. Februar 2016

Höhlenbuch des Monats...Januar 2016

Liebe Höhlenbesucher!

Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, jeden Monat mein Highlight zu küren und euch dieses Buch auch entsprechend vorzustellen:



Mein Höhlenbuch für den Monat Januar war.....



Alba & Seven von Natasha Ngan aus dem Arena Verlag.

Alba will nur eins: endlich aus ihrem goldenen Käfig im Nordbezirk Londons ausbrechen. Als Tochter des mächtigsten Mannes des Landes ist ihre Zukunft jedoch längst vorherbestimmt. Die letzte Chance, frei zu sein, kommt in Gestalt eines jungen Diebes: Seven. Und der ist nicht nur total unverschämt, sondern auch Mitglied einer Straßengang, die mit gestohlenen Erinnerungen auf dem Schwarzmarkt handelt. Ausgerechnet ihm folgt Alba zum ersten Mal in den Süden. Doch in einer Welt, in der keine Erinnerung privat ist, bleiben auch Geheimnisse nicht lange verborgen. Geheimnisse, die Albas Leben für immer verändern, und Seven in tödliche Gefahr bringen. Die beiden müssen alles aufs Spiel setzen - ihr Leben … und ihre Liebe.
(Klappentext)


Dieses Buch hat es mir wirklich angetan! Es hat mir alles daran gefallen, angefangen beim Cover, bis über die Protagonisten und natürlich die Story. Das Cover schimmert leicht und sieht einfach nur klasse aus. Den Klappentext fand ich nun zuerst nicht so spektakulär, aber mein Mann meinte, dass er mich mit diesem Buch doch einfach mal überraschen könnte - gut gemacht <3

Die Autorin hat eine wundervolle Story erschaffen, bei der ich mit den Figuren mitgelitten habe. So schlimm auch manchmal das Leben ist, Alba und Seven haben unabhängig voneinander ihren Humor nicht verloren, was mir sehr gut gefiel. Die Story ist spannend und gar nicht platt. Natürlich auch nichts wirklich Neues, aber es kommt ja immer darauf an, was ein Autor daraus macht, oder? Hier konnte ich mich wirklich kaum vom Buch losreißen, so gefesselt war ich. Die Kapitel werden abwechselnd aus der Sicht der beiden jungen Leute in der dritten Person geschildert. Einige Kapitel sind sehr kurz, aber genau das hat mir unter anderem sehr gut gefallen. Mehr möchte ich auch gar nicht verraten, denn ich kann Euch das Buch wirklich nur empfehlen!!! Kauft und lest es :D

Zitat von Seite 239:

"In meinem Land herrschte Bürgerkrieg. Die Leute hatten vergessen, was uns alles miteinander verbindet. Stattdessen brachten sie sich gegenseitig um, weil sie unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen oder unterschiedlichen Religionen angehörten ... weil sie dachten, dass solche Dinge sie voneinander trennten. (...)"

© Cover und Zitatrechte liegen beim Verlag

Kommentare:

  1. Huhu Claudia,

    ich muss sagen, jetzt bereue ich es, dass ich Alba & Seven nicht mitgenommen habe als ich am Freitag bei Thalia vor dem Buch stand. Na ja dafür durfte Talon mit ;-)
    Humor und Spannung sind für mich wirklich zwei sehr wichtige Punkte und das hört sich so an, als wenn das Buch gerade damit punkten konnte.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Sandra:)

      Ja, ab in die Ecke mit dir und schämen! ;) Machen wir es doch so: du holst dir demnächst dieses Buch und ich hole mir deine Empfehlungen *lach* Es ist wirklich ein schönes Buch, das bisher (meiner Meinung nach) viel zu wenig Aufmerksamkeit erhalten hat.

      LG:)

      Löschen
    2. Das ist doch ein Deal! Und so kann ich quasi ohne schlechtes Gewissen das Buch kaufen :-DDD

      Löschen
  2. Huhu Claudia :)

    Das Buch habe ich bisher erfolgreich ignoriert xD Jetzt hast du mich aber neugierig gemacht und das Buch landet auf dem Wunschzettel :)

    Liebe Grüße,
    Corina

    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Corina:)

      Ja, so ist es brav;) Das Buch sollte man gelesen haben, es lohnt sich!

      LG:)

      Löschen
  3. Hallo Liebes ;-)
    Durch den TTT bin ich überhaupt erst auf das Buch aufmerksam geworden und musste es mir doch gleich mal vermerken. Nicht grundlos wie ich sehe. Und somit bin ich gespannt darauf. ;-)
    Sei mir ganz lieb gegrüßt. ;-)
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja, ein echt wundervolles Buch, das ein bisschen mehr Hype durchaus verdient hätte.

      Liebste Grüße:)

      Löschen
  4. Hallihallo :)

    Ich habe das Buch noch nie zuvor gesehen, es hört sich aber gut an und schön sieht es auch aus ;)

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Nele!

      Oh ja, wenn du solche Bücher magst, kann ich es dir nur empfehlen. Es ist (leider) kein Hype-Buch und geht daher wahrscheinlich etwas unter.

      LG:)

      Löschen