Montag, 25. Januar 2016

*Buchvorstellung* Panthersommernächte von Bettina Belitz

Liebe Höhlenbesucher!

Wie ich erfahren habe, erscheint am 15.02.2016 ein neues Buch von Bettina Belitz beim Loewe Verlag - und zwar dieses hier:



Unter Ninas Bett liegt ein schwarzer Panther. Eine lebendige, wilde Raubkatze, die urplötzlich in der Kleinstadt aufgetaucht ist und die Bürger in Angst und Schrecken versetzt. Während draußen schon der Schützenverein zur Jagd auf „die Bestie“ bläst, ist es Nina gelungen, Kontakt zu dem Tier aufzunehmen. Sie spürt den geheimnisvollen Zauber des Panthers, der sich sogar von ihr berühren lässt. Aber ein Panther ist kein Schmusekätzchen. Er braucht Freiheit und vor allem täglich jede Menge frisches Futter. Hilfe bekommt Nina von ihrem Klassenkameraden Lionel. Ausgerechnet, denn Lionels Vater ist der Anführer der Panther-Jagdgesellschaft.

(Quelle: Verlag)

Das hört sich doch schon einmal gut an, oder? Wer noch ein bisschen mehr stöbern und erfahren möchte, kann dies gerne mit der Leseprobe machen!

Kommentare:

  1. Huhu Claudia,

    Ich habe das Buch auch schon auf meiner Wunschliste. Hört sich alles schwer spannend an ;)

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Steffi:)

      Das tut es wirklich, ich bin auch sehr gespannt!

      LG:)

      Löschen
  2. Hallo Claudia,

    auf diese Neuerscheinung bin ich gespannt. Wer bitte hält sich einen Panther unterm Bett? Wenn auch bestimmt nicht freiwillig. Dann weiterer Lacher, Nina bekommt Hilfe von Lionel, da ist ja der Löwe im Namen inbegriffen. :D Ganz sicher steckt in Bettina Belitzs neuem Roman eine ganze Menge überdrehter Humor oder wenigstens versteckter Wortwitz.

    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Cindy:)

      Ja, das stimmt wohl - da kommt doch (hoffentlich) auch ein Teil Humor auf die Leser zu, mag ich immer sehr gerne!

      LG:)

      Löschen