Dienstag, 6. Januar 2015

Gemeinsam Lesen #1/2015

Hallo, meine Lieben!

Neues Jahr, neuer Dienstag - endlich wieder 


Eine Aktion, die Aleshanee und Schlunzenbücher übernommen haben.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Winterkind - Die magische Suche" von Sarah Prineas und bin auf Seite 76. Ausserdem lese ich "Faunblut" von Nina Blazon und bin da auf Seite 98.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Winterkind: "Sie ist wunderschön", sagte Fer zu Rook.
Faunblut: "Dich habe ich nicht gefragt", antwortete der Jäger mit kalter Ruhe.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Dieses Jahr startet so typisch wie jedes andere - ich lese mehrere Bücher gleichzeitig. Muss wohl an Weihnachten liegen;)
Von "Winterkind" habe ich mir etwas mehr versprochen, bisher ist noch nicht allzu viel passiert, die Charaktere sind mir noch zu unscheinbar. Ich hoffe, dass sich das noch gibt, denn sehr dick ist das Buch nicht gerade...
"Faunblut" ist mein insgesamt 3. Buch von Nina Blazon und doch wieder ganz anders. Obwohl ich von der Umgebung her sehr an "Laqua" erinnert werde. Es ist düster und noch etwas verwirrend, aber auch hier bin ich ja noch nicht sehr weit gekommen:)
 
4. Wir sind nun angekommen in 2015 und hoffen, ihr seid alle gut, aber nicht zu weit gerutscht;) Lasst doch einmal 2014 Revue passieren, welches Buch oder welche Reihe war euer Highlight und warum?
Ein absolutes Highlight bei mir war ganz klar von Kai Meyer "Die Seiten der Welt". Ich bin schon lange nicht mehr in ein Buch so dermassen eingetaucht, dass ich auch die letzten 200 Seiten trotz wahnsinniger Augenprobleme noch unbedingt zu Ende lesen musste! Für mich ist diese Geschichte einfach nur fantastisch und ich freue mich zwar auf die Fortsetzung, habe aber auch so meine Bedenken. Für mich hätte auch gerne hier Schluss sein können:)


An Reihen habe ich den letzten Teil der Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth lesen dürfen, was auch absolut klasse war. Und natürlich die Dancing Jax-Trilogie von Robin Jarvis so zum Abschluss des Jahres - einfach nur atemberaubend!








Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Oh mein Gott, du liest Winterkind???? Dieses Buch MUSS ich einfach haben, aber erstmal müssen noch ein paar Bücher von meinem SuB runter bevor ich zugreife. Hoffe für dich das es noch besser wird, bin auf deine Rezi gespannt :)

    Dancing Jax subt der 1. Band noch rum und von Das Labyrinth habe ich schon so viel gutes gehört das ich mir alle 3 Teile gekauft habe, nun muss ich sie nur noch lesen :D

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Dinchen:)

      Ich hatte mir von "Winterkind" echt mehr versprochen, aber mal sehen. Vor allem finde ich den Preis im Verhältnis zu der Seitenzahl echt unverschämt. Hätte ich keinen Gutschein gehabt, hätte ich mir das Buch bestimmt nicht geholt.

      LG:)

      Löschen
  2. Huhu Claudia,

    ich gebe zu, ein bisschen schäme ich mich ja schon, dass ich "Die Seiten der Welt" noch nicht gelesen habe =) Dancing Jax interessiert mich auch brennend!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Anja:)

      Ach, nicht schämen am frühen Morgen - 2015 ist ja lang;) Dancing Jax fand ich echt super, ganz hoher Suchtfaktor!

      LG:)

      Löschen
  3. Guten Morgen Claudia!

    Die beiden Sätze aus den Büchern, die passen ja perfekt zusammen, da hab ich grad Schmunzeln müssen :D

    Gelesen hab ich beide nicht, aber von Nina Blazon möchte ich auch gerne mal was lesen, sehe immer wieder ein Buch von ihr auf den Blogs rumschwirren ^^ Die Seiten der Welt - du kennst ja meine Meinung, davon war ich doch etwas enttäuscht und hatte mir mehr erwartet.
    Die Labyrinth Reihe möchte ich dieses Jahr unbedingt noch lesen - und zu Dancing Jax sag ich mal nix :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, meine Liebe:)

      Das mit den Sätzen ist mir gar nicht aufgefallen, aber du hast Recht:D
      Nina Blazon ist echt klasse, obwohl mich dieses Buch noch nicht so ganz mitreissen kann wie z.B. "Laqua". Aber mal abwarten.
      Ich hatte echt erwartet, dass du "Die Seiten der Welt" wesentlich besser finden würdest und "Dancing Jax" auch. Aber was soll´s, Geschmäcker sind ja ganz verschieden:)
      Zum Labyrinth kann ich dir nur raten, aber wer weiß...;)

      LG:)

      Löschen
  4. Hey Claudia

    An "Winterkind" habe ich auch mal herumstudiert, vor allem das Cover finde ich toll. Da ich jedoch einen so hohen SuB habe, habe ich darauf verzichtet.
    "Die Seiten der Welt" hat mir auch gut gefallen, doch zum Jahreshighlight hat es bei mir doch nicht gereicht. Und der erste Band von "Dancing Jax" und vom "Labyrinth" warten noch auf mich .... soviel zu meinem SuB ;-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Favola:)

      Das Cover ist einfach klasse, aber sonst ist es wirklich eher mittelmässig:(
      Ach, wer kennt das mit dem SuB nicht? Irgendwas ist doch immer dringender, oder? Ist ja schon einmal gut, dass die beiden in Reichweite liegen;)

      LG:)

      Löschen
  5. Hallo Hallo :D
    Haha,, Aleshanee hat recht :D hat mich auch grad zum Schmunzeln gebracht :D

    Die Seiten der Welt befindet sich noch auf meiner Wunschliste... :D

    Liebste grüße Lole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Lole:)

      Da kann man mal sehen, womit man die Leutchen zum Lächeln bringen kann;)
      Die Seiten der Welt kann ich wirklich nur empfehlen!

      LG:)

      Löschen
  6. Seiten der Welt hat es auch bei mir geschafft, mit zum Jahreshighlight zu gehören. geiles Buch, tolle Marketingaktion ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin von dem Buch auch absolut und restlos begeistert. Mal sehen, was die Fortsetzung so bringt...

      LG:)

      Löschen
  7. Hallo :)
    beide Bücher klingen interessant. Da bin ich mal auf deine Meinung gespannt! :)
    Ich muss sagen das ich bis jetzt nur den ersten Band von Dancing Jax gelesen habe und der konnte mich leider nicht so überzeugen!
    Die Seiten der Welt liegt schon auf meinem SuB! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu:)

      Ja, ich bin auch schon sehr gespannt, wie mein Fazit in beiden Fällen ausfallen wird. Zu "Winterkind" plane ich die Rezi schon fürs Wochenende, sollte zu schaffen sein;)

      LG:)

      Löschen
  8. Ich habe "Die Seiten der Welt" leider noch nicht gelesen und mittlerweile so viele unterschiedliche Meinungen zu diesem Buch gelesen, dass ich immer noch unschlüssig bin. Vielleicht sollte ich es doch mal auf meinen Wunschzettel setzen.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Diana:)

      Ich habe auch schon gelesen, dass die Meinungen sehr auseinander gehen - ich kann wirklich nur schwärmen, aber ist ja halt alles Geschmackssache;)

      LG:)

      Löschen
  9. Hallo Claudia,
    "Die Seiten der Welt" lese ich gerade und bin sehr begeistert. Ein fantastisches Buch. Ich freue mich allerdings auch schon auf die Fortsetzung.
    Liebe Grüße
    Kerstin von Wörterkatze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Kerstin:)

      Das freut mich, dass dir das Buch so gut gefällt! Ich freue mich auch auf die Fortsetzung, aber es hätte genauso gut ein Einzelband bleiben können.

      LG:)

      Löschen
  10. Hallo Claudia :)

    Schön, dass du jetzt Faunblut liest, ich habe es auch vor einigen Jahren gelesen und war in Summe eigentlich sehr zufrieden damit. Stimmungsmäßig ist es allerdings ein wenig düster. Mittlerweile habe ich in Summe auch bereits 3 Bücher der Autorin gelesen und war eigentlich immer sehr zufrieden und gut unterhalten, hoffentlich ergeht es dir mit diesem Buch auch so.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Dienstag mit viel Zeit zum Lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Misty:)

      Mittlerweile bin ich mit dem Buch durch, da ich mit einer Erkältung hier rum liege:( Ich fand es aber nur so mittelmäßig, der Funke sprang nicht richtig über. Aber ich habe von der Autorin noch 3 Bücher hier liegen - mal sehen, wie die sein werden:)

      Schönen Abend und lg:)

      Löschen
  11. Hallo,

    das mit dem parallel Lesen kenne ich gut. Habe gerade vier Bücher, die ich zeitgleich lese, aber alle sind gut und ich kann mich einfach nicht entscheiden :-). Von Kai Meyer lese ich gerade "Asche und Phönix", allerdings gefällt es mir nicht nicht so gut ....Daher könnte ich mich gerade nicht überwinden ein anderes Buch von ihm zu lesen. Vielleicht irgendwann mal.

    Die Sätze zu Nr.2 sind wirklich passend lustig.
    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Andrea:)

      Ich mag es nicht immer parallel zu lesen, aber wenn es sich anbietet. Manchmal kann ich mich auch einfach nicht entscheiden... "Asche und Phönix" habe ich hier auch noch stehen, aber die Meinungen gehen da ja sehr auseinander... Mal schauen.

      War ganz unbewusst, das ist ja meistens das Beste;)

      LG:)

      Löschen
  12. Die Bücher, wo man krampfhaft die Augen aufhält, um weiterzulesen, sind doch die Besten! Ich habe heute morgen auch schon wieder bis 2 Uhr gelesen... Und dann wundere ich mich, warum ich müde bin. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, das stimmt wohl. Schlaf wird doch auch überbewertet, oder? Wer braucht den schon;)

      LG:)

      Löschen
  13. Hey,

    Oh, Faunblut habe ich als Hörspiel gehört. Eigentlich mag ich ja die Bücher von Nina Blazon, aber dieses fand ich irgendwie nicht so toll.

    Die Seiten der Welt fand ich auch total toll, ich habe es letztens erst gelesen.

    Lg und noch ein schönes Lesejahr 2015,
    Elisa von Versgeflüster

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Elisa:)

      Dann haben wir wohl den gleichen Geschmack - bin mit "Faunblut" nun durch und fand es eher mittelmässig.

      Dir auch ein schönes Lesejahr und ganz viele tolle Bücher!

      LG:)

      Löschen
  14. Hey Liebes =)

    Winterkind hatte sich für mich vom Klappentext und Cover auch sehr interessant angehört. Allerdings bin ich mir mittlerweile nicht mehr so sicher ob ich es lesen möchte. Und du scheinst ja auch nicht gerade davon angetan zu sein ^^ Ich warte also erst mal deine Meinung ab =)
    Von Nina Blazon habe ich erst ein Buch gelesen (Totenbraut) und das fand ich echt klasse =) Ascheherz habe ich auch noch hier rumkullern ^^
    Trotzdem noch viel Spaß mit deinen Büchern =)

    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Liebes:)

      Ja, ist nicht schlecht, aber der absolute Hammer ist es auch nicht gerade. Die Rezi dazu kommt wohl am WE.
      "Faunblut" fand ich auch eher mittelmässig, mal sehen, wie "Ascheherz" ist.

      Dir einen schönen Tag und glg <3

      Löschen
  15. Hallo Claudia,

    auf Seiten der Welt bin ich sehr gespannt.Ich hoffe es kann dem Hype wirklich stand halten, denn allein die Aufmachung ist schon grandios. Rein optisch schon ein absoluter Hingucker.

    Ganz liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Janina:)

      Ich kann den Hype vollkommen verstehen, aber wie bei den meisten Büchern gehen auch hier die Meinungen wieder einmal auseinander. Lass dich einfach überraschen und probier es aus:)

      LG:)

      Löschen