Mittwoch, 3. Dezember 2014

Adventskalender Tür Nummer 3

Hallo, meine Lieben!


Heute möchte ich euch einige Kinderbücher und Pixi-Hefte vorstellen, die zu Weihnachten passen. Meine Kids mögen diese Hefte und Bücher auch zu jeder anderen Jahreszeit, aber im Sommer bei 30 Grad etwas vom Weihnachtsmann vorzulesen ist schon etwas gewöhnungsbedürftig...


Eine kleine Auswahl aus unseren Regalen. "Jan und Leo bauen einen Schneemann" ist eine schöne Geschichte, bei der es um einen Fahrradunfall (nichts Schlimmes passiert!), zerstörte Weihnachtsgeschenke und bunten Schnee geht. Von Jan und Leo gibt es auch noch andere Pixi-Hefte, und wir finden alle toll. Es wird hier gezeigt, wie die 2 Jungs das Beste aus einem kleinen Unglück machen und trotzdem noch ihren Spaß haben und auch tolle Weihnachtsgeschenke zum Verschenken bekommen.
"Weihnachtsfest im Wichtelland" besteht aus gereimten Versen, die die Vorweihnachtszeit der Wichtel zeigt. Auch hier gibt es niedliche und kindgerechte Bilder, was das Ganze noch abrundet. 
In "Leise rieselt der Schnee" findet ihr Gedichte und Lieder. Bekannte und weniger bekannte - beides ist hier vorhanden. Sehr schön geeignet um gerade Gedichte zu finden, die nicht allzu lang sind und vielleicht demWeihnachtsmann vorgetragen werden können:)
"Der Schneemannwettbewerb" ist auch eine schöne Pixi-Geschichte, die wir erst seit diesem Jahr bei uns haben. 6 Kinder bauen Schneemänner und wollen herausfinden, welcher der Schönste ist. Doch alle sehen irgendwie gleich aus. Da muss noch etwas zum Verschönern her... Ganz niedlich gemacht!
"Max feiert Weihnachten"  - wieder ein relativ bekanntes Bücherserienkind. Klar, dass Max auch irgendwann mal Weihnachten feiern muss:) Auch hier sind die Bilder wieder ganz toll gemacht, es ist bunt und ein traditioneller Weihnachtsabend mit vorherigen typischen Vorbereitungen wird hier geschildert. Natürlich darf auch Kaninchen Zorro nicht vergessen werden!
Von den Kokosnuss-Heftlein gibt es eigentlich 6 Stück, aber irgendwie sind bei uns nur noch 3 aufzufinden... Komisch;) Diese Geschichte ist dieselbe, wie sie auch in dem Buch beschrieben wird, dass ich euch gleich auf dem nächsten Bild zeigen werde. Dieses Pixi-ähnlichen Hefte hatte mein Jüngster letztes Jahr im Kokosnuss-Adventskalender, so wurde die Geschichte wohl portioniert - fand ich ganz toll.


"Der kleine Drache Kokosnuss besucht den Weihnachtsmann" und "Gregs Tagebuch 6 - Keine Panik!" habe ich schon im Rahmen einer Weihnachtsblogparade vorgestellt, was ihr euch gerne hier noch einmal ausführlich anschauen könnt. Wirklich ganz tolle Bücher und gerade Greg wird von meinen Kids heiß und innig geliebt! Kaufen könnt ihr die Bücher z.B. hier und hier.
"Conny feiert Weihnachten" - auch wieder ein "Serientäter". Mit Conny waren wir ja auch schon im Kiga, im Krankenhaus, beim Schwimmen, beim Reiten usw. Dieses ist ein Maxi-Pixi, was es aber auch (glaube ich) als normales Pixi-Heft und gebundenes Buch gibt.

Passend zum Thema gibt es dieses Jahr noch den ersten Kokosnuss-Kinofilm, der am 18. Dezember starten wird:


Und natürlich dürfen dann lauter Kleinigkeiten auch nicht fehlen, es muss ja Werbung für den Film gemacht werden;) Hier noch meine tattoobegeisterten Kids:

Ja, das waren meine Tipps büchertechnisch rund um Weihnachten und die Vorweihnachtszeit. Es gibt natürlich noch jeeeeede Menge mehr, aber alles kann man ja gar nicht im Regal stehen haben. Wenn ihr noch mehr Buchtipps braucht, ob für Erwachsene oder Kinder, egal welches Genre, kann ich euch auf jeden Fall MyBook empfehlen. Dort einfach den Fragebogen ausfüllen und schon werden euch Tipps zugeschickt, die bestimmt weiterhelfen können. Ganz tolle Sache:)
Was haltet ihr von Büchern rund um Weihnachten? Gehören sie für euch dazu oder muss man nicht unbedingt etwas Weihnachtliches zu der Zeit lesen? Ich freue mich wie immer über eure Kommentare und vielleicht habt ihr ja auch noch Tipps für mich und meine Kids:)



Kommentare:

  1. Tolle Werbung, so gehört sich das :D Die Tattoos sind aber auch echt schön :)

    Ich glaube, ich habe noch kein einziges Gregs-Tagebuch-Buch glesen. Nur mal eines halb :D

    Buchtipp: Millie feiert Weihnachten. In jedem Buch ist sie ein Stück älter und mit ihr war ich auch schön überall: In Afrika, Paris, Schule... Die nichtzusammenhängende (!) Reihe von Dagmar Chidolue ist echt empfehlenswert :)

    War hier nur ein roter Buchstabe drin?

    LG Mila :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Mila:)
      Die Tattoos finde ich auch sooo klasse. Greg ist wirklich klasse. Gerade ist der 9. Teil erschienen - wird bald in Dauerschleife gelesen;)
      Deinen Tipp schreibe ich mir mal auf und schau mal nach. Hört sich aber interessant an!
      Es sind unterschiedlich viele Buchstaben verteilt :D

      LG :)

      Löschen