Dienstag, 2. Dezember 2014

Adventskalender Tür Nummer 2

Hallo, meine Lieben!



Plätzchen backen - wer mag das nicht? Ich finde es jedes Jahr wieder sehr schön mit meinen Kids zusammen ein Backblech nach dem anderen in den Ofen zu jagen:) Heute möchte ich euch daher in meinem ersten Teil einige Backrezepte näherbringen, die wir gerade in der Adventszeit immer ausprobieren. 

Los geht´s mit ganz einfachen Mürbeteigplätzchen zum Ausstechen.

500g Mehl
250g Margarine
200g Zucker
     2  Eier
1 Pkt.Vanillezucker
1 Pkt. Backpuler

Zucker, Vanillezucker, Margarine und die Eier verrühren. Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Eventuell noch mit Streuseln verzieren. Plätzchen bei 200 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen.



Das nächste sind Vanillebusserl - diese eignen sich sehr gut, wenn man vorher schon andere Plätzchen gebacken hat und somit einen warmen Ofen hat und Eigelb "über" hat:

        5 Eigelb
2 Pkt. Vanillezucker
350g   Puderzucker

Eigelb und den Zucker mit dem Handmixer schaumig rühren. Kleine Häufchen auf Oblaten setzen und diese in der warmen Backröhre trocknen lassen.


Wer Kokos mag, wird diese Kekse lieben: Kokosmakronen!

250g Kokosflocken
250g Zucker
      5 Eiweiß
Abrieb von einer Zitrone

Zitrone sorgfältig waschen, Schale abreiben. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Langsam den Zucker, die Kokosflocken und die abgeriebene Zitronenschale dazugeben und alles vorsichtig darunterheben. Oblaten auf einem Backblech verteilen und auf jede einen Teelöffel von der Kokosmasse setzen. Die Makronen bei 150 Grad 20 Minuten backen.

Was sind eure liebsten Plätzchen in der Adventszeit? Backt ihr gerne oder eher nicht? Mögen eure Kids Plätzchen backen oder finden sie es lästig? 

Ich freue mich wie immer auf eure Antworten! Teil 2 zum Backen folgt die Tage:)

PS: Denkt an die rot eingefärbten Buchstaben - Weihnachten rückt immer näher;)

Kommentare:

  1. Hallo Liebes =)
    Ich liebe Ausstechplätzchen *.* Die mache ich jedes Jahr und die werden dann mit Nüssen verziert. Und wenn ich dann einmal anfange die zu essen kann ich nicht mehr aufhören xD Sooooo lecker *.*
    Tolle Rezepte <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Liebes:)
      Die sind auch echt toll, meine Kids mögen die am liebsten backen. Fragt sich nur immer, wer mehr Mehl abbekommt - sie oder die Kekse;)
      Ich kann mich bei Keksen auch immer schlecht bremsen, einer passt ja noch immer. Und noch einer. Und noch einer. ...
      Dankeschön!

      LG <3

      Löschen
  2. Huhu.
    Die Rezepte sind ja toll. ;)
    Dieses Jahr komme ich gar nicht zum backen mit meinem fast 3 Monate alten Sohn, aber eigentlich backe ich sehr gerne Spritzgebäck und irgendwelche Ausstechplätzchen.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Mandy:)
      Wenn er dann größer ist, stecht ihr bestimmt zusammen die Plätzchen aus - ich liebe es jedes Jahr wieder mit meinen beiden <3

      LG :)

      Löschen
  3. Ich lieeeebe Zimtsterne! Diese Vanillebusserl hören sich ziemlich gut an! Muss ich mal ausprobieren :)

    Ich backe schon sehr gerne, es ist nur etwas lästig, dass man bei Plätzchen sooo lange in der Küche stehen muss ^^

    LG Mila :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind auch echt lecker, Mila:)
      Aber es stimmt, man steht ewig in der Küche, der Abwasch ist unüberschaubar und es kommen meist nur ein paar schöne Kekse dabei raus;)

      LG:)

      Löschen
  4. Huhu meine Liebe,
    ich liebe es in der Adventszeit zu backen! Neben den Plätzchen Standards wie Vanillekipferl und Kokosmakronen gibts bei uns auch immer noch Wespennester, denn da ist die ganze Familie jedes Jahr scharf drauf, da es die so nicht zu kaufen gibt!
    Fühl dich gedrückt Liebes und bis morgen ;)
    I stalk you
    <333

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, liebste Steffi:)
      Was bitte sind denn Wespennester??? Habe ich noch nie gehört, sind die typisch für eine bestimmte Region?
      Wenn ich von lieben Menschen gestalkt werde ist alles ok:D

      Bis morgen und hab einen schönen Abend!
      <333

      Löschen
    2. Wespennester! *_* Die liebe ich auch - wollte ich bloß nicht hinschreiben, weil ich wusste, dass das nicht so viele kennen. Umso überraschter bin ich, dass Steffi die kennt :)

      Das sind so kleine Häufchen aus Mandelstiften, Eiweiß, Schokostreusel, Zucker und sowas auf Oblaten und dann im Ofen gebacken. Rezpte findest du haufenweise im Internet.

      LG Mila :)

      Löschen
    3. Oh, das hört sich aber lecker an, Mila:) Muss ich doch gleich mal googlen gehen!

      Danke und lg:)

      Löschen
    4. Haha, wie geil ist das denn Mila! Du kennst sie <333
      Habe allerdings ein etwas anderes Rezept:
      3 Eiweiß
      250 g Zucker
      1 Packung Vanillezucker
      30 g Kakao
      250 g gehackte Mandeln
      ---
      Eiweiß zu sehr festen Schnee schlagen. Darunter esslöfelweise den Zucker mit dem Vanillezucker schlagen.
      Den Kakao auf den Schnee sieben, darauf die Mandeln geben, alles vorsichtig unter den Schnee heben und den Teih mit 2 Teelöffel in kleinen Häufchen auf ein Blech setzen.
      130-150 Grad
      25-30 Minuten backen

      LECKER!!!!

      Löschen
    5. Ja, so ungefähr ist das bei mir auch :D Bloß bei uns sind da dann noch so geribene Schokistreusel drin :) Woher kennst du die denn? Aus welchem Kochbuch hast du die?

      Löschen
    6. Ja, meine Mutter gibt mir immer die Oblate, weil die oft abfallen. Aber ich liebe sie :)

      Löschen
    7. Von der Oma meiner besten Freundin!
      Häufig kleben die Plätzchen ja noch ein bissel am Backpapier, sodass die Oblaten sicherlich schon nützlich sind! Ich lasse sie dann lieber 3 Minuten länger im Ofen und verzichte lieber drauf ;)

      Löschen
    8. Ich habe DIE Idee! Die Oblaten fallen ja soweiso ab, dann kann man sie einfach wiederverwenden :P

      Löschen
    9. *daumenhoch*
      Herrlich was so Wespennester für eine Unterhaltung hervorrufen können <3

      Löschen
    10. Übrigens Mädels stelle ich gerade fest, dass die Wespennester eine perfekte Kombi zu den Vanillebusserl ist!
      Wespennester --> Eiweiß
      Vanillebusserl --> Eigelb
      Dh Vanillebusserl werden dann am 21.12 probiert :D

      Löschen
    11. Ja, wie super, dann können wir die Eier wenigstens komplett verbrauchen:D

      Löschen
    12. Jo, stimmt :) Vanillebusserl werden auch unbedingt ausprobiert und nach dieser Unterhaltung muss ich auch dieses Jahr die Wespennester wieder backen. Wenn ich das nicht tue...^^

      Ja, echt super Unterhaltung :)

      Löschen
  5. Hallo liebe Claudia,

    Plätzchen backen und essen liebe ich auch. Wer nicht? ;)

    Nächstes Jahr werde ich auch endlich wieder backen können.

    Liebe Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, Cindy:)
      Es ist aber auch immer wieder eine schöne Beschäftigung, ich backe sowieso lieber, als dass ich koche;)

      LG :)

      Löschen