Donnerstag, 11. Dezember 2014

Adventskalender Tür Nummer 11

Hallo, meine Lieben!




Heute habe ich ein paar Filme im Gepäck, die wir sehr gerne zur Weihnachtszeit anschauen. Meine Kids schauen die Filme natürlich auch im Sommer oder Frühling, aber ich kann sie eigentlich nur in dieser Zeit haben:)


Ein absolutes Muss für meinen Mann und mich ist jedes Jahr dieser Film hier:


Quelle: Amazon
 
Seitdem wir beide zusammen sind, schauen wir jedes Jahr "Schöne Bescherung" mit Chevy Chase. Und es wird auch nie langweilig, die Gags zünden auch nach über 10 Jahren noch gut!

Quelle: Amazon

Seit dem letzten Jahr sind unsere Kids große Fans von Olaf, dem Schneemann. Wir haben "Die Eiskönigin" im Kino gesehen und fanden ihn richtig toll. Wirklich ein Spaß für die ganze Familie:)

Quelle: Amazon

Das kleine Rentier "Niko" wurde auch im letzten Jahr zum ersten, aber nicht einzigen Male geschaut. Ich habe nur Bruchstücke davon gesehen, aber meine Racker finden Teil 1 und 2 toll.

Quelle: Amazon

Bei "Hüter des Lichts" kann man sich mit der Altersempfehlung streiten - einige Figuren finde ich doch sehr unheimlich gemacht... Mein Großer hat davon sogar Albträume bekommen (der Kleine ist da wesentlich unempfindlicher), also wird er bei uns wohl dieses Jahr nicht mehr laufen. Aber die Idee und die ganze Machart des Films finde ich persönlich klasse und für diese Jahreszeit geeignet.
 
Zu meinem nächsten Tipp habe ich leider kein Bild gefunden, weil ich ehrlich gesagt nicht mehr weiß, welche Folge es direkt ist. Aber "Pippi Langstrump" feiert ja auch Weihnachten und macht ihre Späße im Schnee, geht das erste Mal zur Schule um Plutimikation zu lernen - ebenfalls eine wunderbare Folge, die nicht fehlen darf! Da sieht man doch mal wieder, dass die Kids von heute auch so ein altes Zeugs noch toll finden:)

Quelle: Amazon

Ok, diese Filme haben nun so gar nichts mit Weihnachten zu tun, ausser dem Erscheinungstermin. Wahrscheinlich krame ich sie spätestens zu dieser Zeit wieder raus und man knallt sich ein Wochenende lang vor den Fernseher, um sich in aller Ruhe (und Länge) die "Herr der Ringe"-Trilogie anzusehen. Ich finde sie immer noch toll und weiß nicht, wie oft ich sie schon gesehen habe...

Quelle: Amazon

Ja, natürlich darf dann auch "Der Hobbit" nicht fehlen, wenn die Ringtrilogie schon dabei ist. Ich finde die 2 Teile nicht so gut wie o.g. Trilogie, aber sie entwickelt sich. Vielleicht hatte ich auch die falschen Erwartungen, keine Ahnung. Auf jeden Fall steht ja nun bald auch Teil 3 an, den wir aber erst auf DVD schauen werden (mein Mann wehrt sich da vehement gegen ins Kinogehen...). Als kleinen Vorgeschmack habe ich noch den brandneuen Trailer für euch:


Das war´s dann auch schon wieder von mir am heutigen Donnerstag. Meine Frage heute - was mögt ihr in der Adventszeit gerne schauen? Schaut ihr andere Filme zu dieser Zeit oder ist euch das egal? Wie jeden Tag bin ich auf eure Antworten sehr gespannt!


Kommentare:

  1. Huhu!

    Ohh, der Hobbit, auf den freue ich mich schon soooo!
    Und Hüter der Zeit, den hab ich letztes Jahr verpasst, den wollte ich auch so gerne anschauen! Vielleicht schaff ich das ja dieses Jahr noch :)

    Meine Advents/Weihnachtsfilme sind jedes Jahr

    3 Nüsse für Aschenbrödel
    Wir sind keine Engel
    Ist das Leben nicht schön?

    und der neueste: Wunder einer Winternacht ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen:)

      Bei dem Hobbit scheiden sich ja ganz schön die Geister - wir werden Teil 3 erst auf DVD nächstes Jahr anschauen, da die Teile für uns nicht an Der Herr der Ringe rankommen. Aber trotzdem sind sie immer noch toll!
      Deine Filme kenne ich gar nicht *schäm, rot werd*
      Aber wenigstens Aschenbrödel muss ich mir dieses Jahr mal anschauen:)

      LG:)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.