Dienstag, 7. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #81

Es ist wieder Dienstag, das heißt

Heute mit den Fragen bei den Schlunzen-Büchern

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Haus der Geister" von John Boyne und bin auf Seite 90.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich trat durch die Vordertür ins Freie und tatsächlich, an einer Säule lehnte ein Laufrad mit schwerem Holzrahmen, stabilen Rädern und einem darüer thronenden Sattel.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Sehr weit bin ich ja noch nicht gekommen gestern Abend, aber gruseln tut´s mich doch schon... Man merkt auf jeden Fall eine absolut merkwürdige und auch frostige Atmosphäre. Beim Lesen habe ich schon einige Male zur halb offen stehenden Wohnzimmertür geschaut, ob sich da etwas bewegt, was sich eigentlich nicht bewegen sollte. Gerade wenn eins der Kids plötzlich im Türrahmen auftauchen sollte - da krieg ich ja glatt noch einen Herzkasper... Aber Scherz beiseite, das Buch gefällt mir bisher recht gut. Die Zeit ist sehr authentisch dargestellt worden. Bei dem ominösen Laufrad habe ich zwar immer noch ein Kinderlauflernrad im Kopf, was es natürlich nicht sein wird, aber das lese ich ja sicherlich auf den nächsten Seiten noch:)

4. Liest du Reihen lieber am Stück oder hast du gerne noch andere Bücher zwischen den einzelnen Bänden?
Wenn es geht, lese ich sie schon lieber am Stück. Obwohl es mir manchmal auch zuviel ist, mich immer nur in ein und derselben Welt aufzuhalten. Aber wie es so ist, habe ich hier auch einige Reihen komplett stehen, habe sie trotzdem noch nicht gelesen. Das ist wirklich eine tolle Logik... Am nervigsten finde ich trotzdem immer das Warten auf die weiteren Bände. Ich bin aber auch mal froh, wenn es "nur" eine Dilogie ist oder auch ein Einzelband ist sehr erfrischend:)




Kommentare:

  1. Guten Morgen Claudia!

    Das Haus der Geister hört sich spannend an und das Cover gefällt mir auch sehr gut! Das könnte wieder was für meine Wunschliste sein :D

    Das Warten auf die Fortsetzungen finde ich auch extrem nervig, vor allem, weil ich dann soviele Details vergesse ... deshalb warte ich momentan lieber und fange wenns geht nichts neues an, bei dem noch nicht alles erschienen ist.

    Bei Dilogien und Trilogien möchte ich mittlerweile auch alles am Stück lesen, bei Das Lied von Eis und Feuer wäre es mir auch zuviel, allerdings hätte ich nach dem dritten Band sofort weitergelesen, wenn ich den vierten schon hätte :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen:)
      Ja, das Cover ist einfach echt klasse, richtig geistermässig...
      Oh ja, in unserem Alter vergisst man ja schon das ein oder andere Detail mal;) Geht mir nicht anders. Und dann wundere ich mich, was gerade in dem Buch passiert...

      LG :)

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    irgendwie liest heut jeder Bücher die ich nicht kenne ^^
    Aber das Cover sieht toll aus, muss später mal bei Amazon schauen um was es in dem Buch geht.

    Dir weiterhin viel Spaß beim lesen.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Dinchen:)
      Bis jetzt ist es wirklich nicht schlecht, passend zum Halloween-Monat;)

      LG :)

      Löschen
  3. Hey Liebes =)
    Ohhh das hört sich ja klasse an *.*
    Ich wollte das Buch zusammen mit Katja in der Halloween Lesewoche lesen =) Eine Gruselstimmung scheint ja da zu sein also perfekt für diese Woche =)
    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Liebes:)
      Wäre es kein Reziexemplar, hätte ich auch noch bis zu der Woche gewartet. Ich bin gespannt, ob´s noch ganz doll gruselig wird - mal abwarten;)
      Dankeschön und glg <33

      Löschen
  4. Hey,
    ich kenne von John Boyne nur "The Thief of Time" und war ziemlich enttäuscht. Es waren einfach sooooo viele Logikfehler drinne und das Ende war ziemlich vorhersehbar und langweilig. Aber dein Buch klingt wirklich gut. Ich bin dann mal gespannt, was du sagst, wenn du fertig bist :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Kerstin:)
      Ach ja, sowas mag ich auch nicht. Bisher kenne ich noch kein anderes Buch von ihm. Ich bin selbst gespannt, wie mein Fazit dazu aussehen wird:)

      LG :)

      Löschen
  5. Ich glaube, das Buch könnte was für mich sein. Wird gleich notiert und später nachgestöbert :) Habe ich auch noch nie was von gehört bzw. gesehen, denn es ist ein unheimlich schönes Cover <3
    Dann Viel Spaß weiterhin mit dem Buch zur Halloween-Zeit :)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Andrea:) Ich freu mich schon auf heute Abend, wenn ich endlich weiter lesen kann!
      LG :)

      Löschen
  6. Uh Gruselbücher sind ja gar nicht so meins aber das Cover sieht sehr hübsch aus ;)

    Mir geht es da wie dir, das warten auf noch nicht erschienene Bänder ist sehr nervig und wenn man dann endlich weiterlesen kann, fehlen einem meistens noch die genauen Details vom Vorgänger. Ein Einzelband finde ich auch immer sehr erfrischend, nur geschieht es mir oft, dass ich einfach nur im Glauben bin einen solchen erwischt zu haben und dann ist es doch wieder eine Reihe....

    Ich wünsche dir noch ganz viele schöne Gruselstunden mit deinem Buch. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich denke auch oft, dass es ein Einzelband ist und dann heißt es wieder Pustekuchen... Oder dass Trilogien doch noch aus 4 oder 5 Teilen bestehen;)
      Dankeschön:)

      LG

      Löschen
  7. Klingt nach einem Buch für die Halloween-Lesewoche. Das Cover find ich klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wäre es kein Reziexemplar, hätte ich es auch erst in der Woche gelesen. Aber das ist mir so viel zu lange noch hin:)

      LG

      Löschen
  8. Hallöchen,

    oh, das Buch hört sich sehr interessant an. Bin auf deine abschließende Meinung gespannt.

    Ich habe mich mittlerweile an das Warten auf Fortsetzungen gewöhnt. Ich versuche dennoch die Reihen so anzufangen, dass zwischen den Fortsetzungen nicht soooooo viel Wartezeit liegt.

    LG BookChrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Chrissi:)
      Ja, es ist auch recht interessant und etwas gruselig...
      Klar, gewöhnt man sich an das Warten - man hat ja auch immer genug Lesestoff, den man während des Wartens lesen kann;)

      LG :)

      Löschen
  9. Hallo Claudia,

    oh das Haus der Geister, ist das richtige Buch für meine erste Novemberwoche, in der ich zu Hause sein werde. Das Buch werde ich mir definitiv kaufen und lesen.

    Ich lese ebenfalls am liebsten abgeschlossene Reihen.

    Liebe Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir schon einmal viel Spaß mit dem Buch, liebe Cindy:) Bis jetzt gefällt es mir richtig gut, mal sehen, was noch kommt. Die Rezi dazu wird es dann auch schon die nächsten Tage geben:)

      LG :)

      Löschen