Freitag, 4. Juli 2014

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #52

Heute bin ich wieder mit dabei, trotz Stress bei den Vorbereitungen für die Kindergeburtstagsfeier:
Eine Aktion von Frau Wölkchen

Bücher-Frage:

1. Wie lange liest du am Tag und wie viele Seiten schaffst du schätzungsweise?
Ich lese ja meistens erst abends, wenn die Kids selig schlummern. Da schaffe ich höchstens 1 Stunde, weil ich auch kaputt bin. 80 bis 100 Seiten sind aber schon drin. Am Wochenende habe ich mehr Zeit und schaffe auch wesentlich mehr. 


Private Frage:

2. Stell dir vor du gehst abends schlafen und bist beim Aufwachen am nächsten morgen plötzlich 30 Jahre älter, wie würdest du damit umgehen? 
Oh Gott, das wäre ein Albtraum! Ich habe zwar keine Probleme mit meinem Alter, aber auf einmal sind 30 Jahre an mir vorüber gezogen, ohne, dass ich etwas davon hatte - ich wäre todunglücklich. Vor allem wäre ich zum jetzigen Zeitpunkt schon fast 70 - da bleibt ja nicht mehr allzu viel Zeit nach... Meine Kids wären erwachsen, hätten vielleicht selbst Familien, das mag ich mir so gar nicht vorstellen. Lieber ein Jahr nach dem anderen leben! :)

Kommentare:

  1. Lieber ein Jahr nach dem anderen Leben, recht hast du! Die Zeit läuft auch so schon schnell genug, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch. Schwups ist schon wieder ein Jahr rum - das geht alles sooo schnell...

      LG

      Löschen
  2. Fast 70, das ist ja wirklich alt. Rückenschmerzen und schlecht sehen. Aber in Rente und mehr Zeit zum lesen hihihi :P Deine Kinder kommen dich dann bestimmt besuchen hahahaha
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer weiß, ob die Augen dann noch so mitmachen ;)

      LG

      Löschen
  3. Huhu,

    80 - 100 Seiten ist doch aber ziemlich gut. :)

    Stimmt da hätte man wirklich verdammt viel verpasst! Und die ganzen Altersleiden würden dann wohl auch kommen ^^

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen